J---

Informationszentrum

Startseite Grand Site de France

Informationszentrum

Das öffentlich zugängliche Informationszentrum hat zahlreiche Informationsmaterialien zu bieten, die Besuchern ein tiefergehendes Verständnis der Stätte ermöglichen.

Ein fachübergreifendes Zentrum

Der Pont du Gard ist in erster Linie ein nationales Kulturgut, soll jedoch gleichermaßen informieren und weiterbilden. Das Informationszentrum nahe des Museums und der anderen Besucherbereiche bietet eine vielfältige Auswahl an Informationsmaterialien über die Stätte.

Erkunden Sie diese stille Ecke!

Entdeckungen und Bildung für alle

Wenn Sie zu den stets neugierigen und wissensdurstigen Menschen gehören, ist das Informationszentrum die richtige Adresse für Sie. Es ist einfach zu finden und der richtige Ort, Ihre Tour nach der Besichtigung des Monumentes und der kulturellen Bereiche wie dem Museum und der Ausstellung „Mémoires de Garrigue“ fortzusetzen.

Das Zentrum lädt junge und ältere Besucher dazu ein, ihr Wissen in entspannter Umgebung zu erweitern. Entdecken Sie Tagebücher, Fachbücher und mehr...

Es steht alles für Sie bereit, sich in die zahlreichen Themen zu vertiefen, denen Sie an dieser Stätte begegnen.

  • Erkunden Sie die gesamte römische Welt
  • Entdecken Sie die noch erhaltenen Aquädukte und römischen Brücken
  • Probieren Sie einen neuen archäologischen und geschichtlichen Ansatz
  • Verstehen Sie den Wasserhaushalt und -gebrauch im alten Rom
  • Studieren Sie die Techniken und das Wissen der Handwerker und Frauen
  • Betrachten Sie die mediterrane Landschaft in der Antike und ihre Veränderungen bis heute

    Salle pédagogiqueSalle pédagogique (Pont du Gard)

Eine Gelegenheit für Schüler...

Das Informationszentrum heißt sämtliche Besucher willkommen. Besonders interessant aber ist es für Schulen, Freiluftzentren und andere Feriencamps.

Dank der durchdachten Gestaltung wird die Gruppenarbeit zum Kinderspiel – die Lehrer können in unmittelbarer Nähe der Schüler bleiben. Besuchern steht ferner eine große Auswahl an Informationsmaterialien zur Verfügung, was besonders für Kinder, aber auch für Schüler und Lehrer interessant ist. Das Zentrum ermöglicht es Besuchern mittels umfassender und vielfältiger Hinterrundinformationen, ihr kulturelles Wissen zu erweitern und sogar professionelle Nachforschungen anzustellen.